Menschen mit Demenz

Menschen mit Demenz

Psychotherapie kann Menschen mit Demenz vor allem in frühen Stadien der Erkrankung dabei unterstützen, die Diagnose zu akzeptieren und zu bewältigen. Darüber hinaus kann sie je nach Schwere der Erkrankung wesentlich zu einer kognitiven und emotionalen Stabilisierung sowie zu einer Minderung von psychischen und Verhaltensauffälligkeiten beitragen. Auch für Angehörige kann eine Psychotherapie sinnvoll sein, z. B. bei chronischer Überlastung, depressiven Symptomen oder einer zunehmenden Hilflosigkeit gegenüber der Krankheit und den mit ihr verbundenen Auswirkungen auf das eigene Leben.

Therapeutische Unterstützung von pflegenden Angehörigen

Therapeutische Unterstützung von pflegenden Angehörigen

Wenn der Partner, die Mutter, der Vater sich mehr und mehr verliert, fühlen sich viele Angehörige irgendwann überfordert. Geht es Ihnen auch so? Sie möchten Ihrem Liebsten helfen, ohne seine Würde zu verletzen, wissen aber nicht, wie Sie sich dabei verhalten sollen. Zur körperlichen Beanspruchung kommt die Unsicherheit, was richtig ist und was falsch. Das macht psychisch und physisch müde, obwohl Sie doch gerade jetzt besonders viel Kraft brauchen, um für Ihren Liebsten da zu sein.

Sterbebegleitung

Sterbebegleitung

Abschied nehmen ist nicht leicht, für Niemanden, nicht für den Sterbenden, noch für seine zurückbleibenden Angehörigen. Tiefgreifende Emotionen, Trauer, Wut und Angst treten unvermeidbar hervor und kommen und gehen bei fast jedem Menschen in Erwartung des Todes.

Bewältigung von Abschied und Trauer

Bewältigung von Abschied und Trauer

Leben bedeutet Wandel, Veränderung und Abschied, Bei Trauer denken wir häufig an den Verlust eines geliebten Menschen, aber auch z.B. die Trennung vom Partner, Verlust von Arbeit oder sich von nicht gelebten Lebensentwürfen verabschieden zu müssen, erfordert häufig eine Zeit der Trauer.

Kontakt

ANJA SCHMIDT
Praxis für Psychotherapie
Heilpraktikerin für Psychotherapie
Auf der Horst 12
32609 Hüllhorst/ Büttendorf

Tel.: 05744 - 511780
Mobil: 0175 - 5238951

Telefonische Sprechzeiten:

Eine Terminvergabe erfolgt innerhalb der Woche von 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr sowie von 14:00 Uhr bis 19:00 Uhr.
Um einen ungestörten Therapieverlauf zu gewährleisten, ist in der oben genannten Zeit, der Anrufbeantworter für Sie freigeschaltet. Persönlich erreichen Sie mich Werktags in der Zeit von 12:30 Uhr bis 13:30 Uhr.

Das Wichtigste auf einem Blick:

Mobile Praxis
Therapie
Impressum
Datenschutzerklärung